Kamelhaar/Satin - Die leichte und edle Zudecke
Kamelhaar/Satin - Die leichte und edle Zudecke
Kamelhaar/Satin - Die leichte und edle Zudecke
Kamelhaar/Satin - Die leichte und edle Zudecke

Kamelhaar/Satin - Die leichte und edle Zudecke

Normaler Preis
€230,00
Sonderpreis
€230,00
inkl. MwSt.

Diese edle und leichte Zudecke aus Kamelhaar mit dem edlen Satin-Überzug. Die Zudecke eignet sich vor allem, wenn Sie von Daunen auf Wollhaare wechseln. Im Sommer ist diese Zudecke kühler und im Winter wärmer als das Modell Wolle/Satin. Das Modell Light ist die ideale Sommerzudecke, das Modell Medium hingegen eine Ganzjahreszudecke. Beide Modelle sind mit 12 Knopflöchern und 8 Loopies ausgestattet.

Pflege

• Selbstreinigend
• Regelmässig lüften und leicht schütteln
• Sonneneinwirkung vermeiden
• Flecken werden mit kohlensäurehaltigem Mineralwasser ausgiebig ausgewaschen. Schmutzränder auf dem Überzug sind unvermeidbar.
• Sollte nach 5 - 7 Jahren ausgetauscht werden.

Materialzusammensetzung

Hülle:
• 100 % feinster MicroModal Edel Satin

Füllung:
• 100 % feinster, edler Kamelhaarflaum
• Hochbausch, zu Vlies verarbeitet

Füllgewicht:
• Light 225 g/m2
• Medium 400 g/m2

Kamele stossen das feine Unterhaar (Flaumhaar) ab, das im Frühsommer ausgekämmt und gesammelt wird. In guten Zudecken wird nur das weiche Flaumhaar verwendet. Die Eigenschaften des Kamelhaares sind derjenigen von 100% reiner Schafschurwolle sehr ähnlich. Kamelhaar ist etwas weicher und anschmiegsamer als reine Schafschurwolle. Es nimmt mehr Feuchtigkeit auf. Das Kamelhaar ist im Sommer kühler und im Winter wärmer.

Die Herkunftsgebiete unseres Kamelhaares liegen in den Hochebenen Innerasiens. Die Tiere leben vorwiegend in Wüstenzonen und Gebirgen und sind ständig großen Temperaturschwankungen ausgesetzt. Das Haar der Tiere wirkt deshalb hervorragend temperaturausgleichend, sowohl bei Hitze als auch bei Kälte. Das von den Tieren regelmäßig abgeworfene Haar wird nur gesammelt, sortiert und biologisch aufbereitet. Es bleibt somit vollig naturbelassen.

Micromodal ist eine synthetische Faser aus Naturmaterial, nämlich Zellulose von Holz – ähnlich wie Viskose. Das natürliche Ausgangsmaterial ist Buchenholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Die Zellulose-Lösung wird unter hoher Hitze durch feine Düsen zu einer feinen Faser gepresst. Modalfasern haben eine hohe Wasser- und Schweißaufnahmefähigkeit – als Microfaser höher als Baumwolle. Sie unterstützten damit ideal den Klimaaustausch des Körpers. Modal/Micromodal verleiht den Produkten eine glatte Oberfläche und lässt den Glanz und die sanften Farben langandauernd leuchten.

Garantie

2 Jahre auf Fabrikationsfehler und optische Mängel